wA zweiter Spieltag Rückrunde

Zum 2. Spiel in der Rückrunde traf heute unsere wA-Jugend auf die SG TMBW (1. gegen den 6).
Mit reduzierten Kader (ohne Natalie, Indra, Fabi, Samira, Charly und Finja) traten die Jungfüxxe gegen dezimierte Tempelhofer an. Mit Tempo und Einsatz sollte das Spiel über 60 Minuten domiert werden und mit den Stationen 9:1 und16:4 wurde die 1. Halbzeit klar bestimmt von den Jungfüxxen. In der 2. Halbzeit sollte das Tempo und der Druck hoch gehalten werden, wobei jeder im gesamten Spiel seinen Einsatz erhielt. Es wurde nicht nach gelassen und TMBW schlug sich tapfer aber es gab an diesem Tag nichts zu holen. Mit 35:11 wurde das Spiel am Ende gewonnen und jeder konnte sich mit mind. 1 Tor auszeichnen.
Das nächste Spiel führt uns nach Neubrandenburg. Schon jetzt sind die Jungfüxxe heiß auf die Torejagd.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.